Startseite

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Liebe Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, sehr geehrte Gäste,

herzlich willkommen auf unseren Internet-Seiten der Stadt Blankenhain. Die nachfolgenden Seiten bieten Ihnen eine Vielzahl von Informationen und Wissenswertes rund um unsere Stadt und unsere 23 Ortsteile. Unsere Stadt verfügt über eine weit über 750 jährige Geschichte, wobei im Bereich unseres Schlosses bereits Siedlungsreste aus dem 7. Jhd. nachgewiesen wurden. Die damals hier errichtete fränkische Rundburg, diente vor allem dem Schutz der hier durchführenden zwei Handelsstraßen. Die erste Erwähnung als Stadt ist auf das Jahr 1252 zurückzuführen. Über die Jahrhunderte hatte unser Schloss insgesamt 8 nachgewiesene Burgherren, wobei die Grafen von Hatzfeld die prägendsten waren und das Schloss in seiner heutigen Gestalt hinterließen. Unser Schloss war schon immer gesellschaftlicher Mittelpunkt unserer Stadt und wird auch heute noch für die Durchführung von Veranstaltungen, für die Unterbringung unserer Bibliothek und für private Feierlichkeiten gern genutzt.

Unsere Stadt und unsere Ortsteile laden zu Spaziergängen in herrlichen Wäldern mit einem gut ausgebauten Wander- und Radwegenetz ein. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung, aber auch vielfältige Möglichkeiten zur aktiven Erholung. Das idyllisch gelegene Wald- und Erlebnisbad bietet Groß und Klein Freizeitspaß beim Baden, Spielen und Erholen. Das Golfresort Weimarer Land fügt sich malerisch in die Landschaft zwischen Saalborn und Blankenhain ein. Es entstand rund um den ehemaligen Gutshof Krakau und wurde mit viel Hingabe und Liebe zum Detail errichtet.

Durch die günstige Verkehrslage ist Blankenhain Ausgangspunkt für viele kulturelle und landschaftliche Erkundungen. Sie erreichen in kurzer Zeit die Städte Erfurt, Weimar - Kulturstadt Europas 1999 -, Jena, Saalfeld und Rudolstadt. Ebenso laden die Porzellanstraße, die Bier- und Burgenstraße sowie das Mittlere Ilmtal zu einer Entdeckungsreise ein.

Auf unseren Internetseiten finden Sie umfangreiche Informationen und manche Anregung, die Sie benötigen, um Blankenhain und seine Ortsteile persönlich kennenzulernen, aber auch verschiedene Serviceleistungen der Stadtverwaltung, welche für Sie nötig und wichtig sind.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr

Jens Kramer
Bürgermeister

Erinnerung Steuertermin 15.08.2022

Hiermit dürfen wir alle Steuerpflichtigen, welche nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen, daran erinnern, dass die Zahlungen des III. Quartals 2022 für die Grundsteuer A, Grundsteuer B, Pachten und Gewerbesteuervorauszahlung am 15.08.2022 fällig werden.

Bei Überweisungen ist zwingend das Kassenzeichen anzugeben.

Bankverbindung der Stadtverwaltung Blankenhain:
Deutsche Kreditbank Berlin, IBAN DE72 1203 0000 0000 9334 32

Seitens der Stadtverwaltung werden keine Zahlungsaufforderungen zu den Fälligkeitsterminen verschickt. Für das aktuelle Steuerjahr sind die Fälligkeitsbeträge maßgeblich, die in Ihrem zuletzt zugestellten Steuerbescheid festgesetzt wurden.

Informationen zur Grundsteuerreform

Informationen zur Grundsteuerreform

Wer am 01.01.2022 wirtschaftlicher Eigentümer von Grundbesitz war, muss bis zum 31.10.2022 eine Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwertes beim Finanzamt elektronisch einreichen. Nur in Härtefällen darf die Erklärung in Papierform abgegeben werden. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie nicht über einen PC oder Internet verfügen und Ihnen auch keine nahen Angehörigen bei der Erklärungsabgabe helfen können. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an die Grundsteuer-Hotline unter 0361 / 57 3611 800.

Für die elektronische Erklärungsabgabe stellt die Finanzverwaltung die entsprechenden Formulare über www.elster.de bereit. Um „Mein ELSTER“ nutzen zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto. Ein bereits bestehendes Benutzerkonto, mit dem Sie z. B. Ihre Einkommensteuererklärung abgeben, können Sie auch für die Abgabe der Feststellungserklärung verwenden.

Unter finanzen.thueringen.de/themen/steuern/grundsteuer/abgabe-der-erklaerung finden Sie verschiedene Musteranleitungen, mit denen Schritt für Schritt die Erklärungsabgabe über „Mein ELSTER“ erklärt wird. Mit diesen Musteranleitungen unterstützen wir Sie bei der Erstellung einer Feststellungserklärung über "Mein ELSTER". Unter dem Bereich Fragen und Antworten finden sie häufige Fehlerhinweise und wie Sie diese vermeiden können.

Damit die Erklärungsabgabe ohne größere Unterbrechungen erfolgen kann, legen Sie sich bitte folgende Unterlagen bereit (soweit vorhanden):

·         Informationsschreiben vom Finanzamt,

·         Sonderauszug für Zwecke der Grundsteuer aus dem Grundsteuer Viewer Thüringen (https://thueringenviewer.thueringen.de/thviewer/grundsteuer.html),

·         Unterlagen aus denen sich die Wohn- und Nutzfläche bei Wohngrundstücken bzw. Bruttogrundfläche bei Nichtwohngrundstücken ergibt.

Soweit Sie kein Informationsschreiben von der Finanzverwaltung erhalten haben, können Sie das Aktenzeichen auch alten Einheitswertbescheiden und Unterlagen vom Finanzamt entnehmen. Bitte beachten Sie, dass in Thüringen zwingend ein Aktenzeichen für die Erklärungsabgabe erforderlich ist und eine Steuernummer nicht genügt.

Soweit Sie Ihren Grundbuchauszug parat haben, können Sie gern das Grundbuchblatt in der Erklärung angeben. Dies ist jedoch keine zwingende Angabe, sodass das Fehlen dieser Angabe das Absenden der Erklärung über „Mein ELSTER“ nicht verhindert. Gleiches gilt für die Abfrage der Einkommensteuernummer und der Identifikationsnummer der Eigentümer des Grundstücks. Gern können Sie diese Angaben in der Erklärung eintragen, soweit Sie Ihnen vorliegen. Ein Absenden der Erklärung ist jedoch auch ohne diese Angaben möglich.

Weitere Informationen und Hilfestellungen finden Sie unter grundsteuer.thueringen.de.“

Information der Stadtverwaltung
Weiterhin möchten wir Sie darauf hinweisen, dass durch die Stadtverwaltung Blankenhain keine Informationen zum Grundstück zur Verfügung gestellt werden und keine Beratung zum Ausfüllen der Fragebögen erfolgen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis

Krieg in der Ukraine - Sie möchten Helfen?

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, 

bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Sachspenden entgegennehmen und/oder weiterleiten können. 

Gern können Sie allerdings mit Geldspenden helfen, hierzu empfiehlt Ihnen die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Sozialausschuss die folgenden Organisationen:

Ukrainische Landsleute e.V. 
IBAN: DE16 7933 0111 0002 3408 15

Aktion Deutschland Hilft
IBAN: DE53 200 400 600 200 400 600 

Weiterhin können Sie sich gern im Büro des Bürgermeisters melden, wenn Sie bereit sind, Flüchtlinge aufzunehmen. Wir vermerken in diesem Fall Ihre Kontaktdaten und kommen auf Sie zu, wenn Ihre Hilfe bzw. Ihr Angebot benötigt wird. 

Kontaktieren Sie uns hierzu unter der Tel.Nr. 036459/44011 oder per Mail unter stadtnoSpam@blankenhain.de .

Bitte klären Sie vorher folgende Fragen: 

Wie viele Personen können bzw. möchten Sie aufnehmen? 
Welche Personengruppen (Kinder, Mütter mit Kindern, Familien, Senioren) sind möglich?
Gibt es ein oder mehrere separate Zimmer? 
Ist ein separates Badezimmer vorhanden oder ist es möglich ein einzelnes mit weiteren Personen zu teilen? 

 

 

Informationen zu Coronavirus SARS-CoV-2

Coronavirus-Informationsportal 
Die aktuelle Thüringer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 finden Sie unter diesem Link:
Coronavirus-Informationsportal der Landesregierung Thüringen

 

 

Bleiben Sie informiert!

Hier lesen Sie regelmäßig aktuelle Meldungen rund um Ihre Gemeinde.


So erreichen Sie uns

Stadt Blankenhain

Marktstraße 4
99444 Blankenhain


Telefon: 036459 4400


E-Mail senden »

 

Öffnungszeiten Bürgerbüro/Einwohnermeldeamt/Tourismus

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr
1. Samstag im Monat
10:00 - 12:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Verwaltung »

Bürgermeistersprechstunde »

© Stadt Blankenhain • Alle Rechte vorbehalten

Design/Programmierung MediaOnline Gotha eine Sparte der CM System GmbH